Tristan Schwandke ist internationaler Deutscher Meister

Tristan Schwandke Fränkisch-Crumbach Hammerwurf

Für den Hammerwerfer vom TV Hindelang war dieses Wochenende das bislang erfolgreichste der Saison gewesen. In Deutschlands Werfer-Hochburg, Fränkisch-Crumbach, holte sich der 25-jährige bei den internationalen deutschen Meisterschaften im Rasenkraftsport  im Gewichtwerfen vor dem amtierenden deutschen Meister im Hammerwerfen, Alexander Ziegler, den Titel. Schwandke warf das 12,5 kg schwere Gerät auf beeindruckende 27, 55 Meter.  Da konnte auch der starke Chinese Dakai Qi mit 25,04 Meter nicht mithalten, der sich am Ende in der Konkurrenz mit Rang 4 begnügen musste.

Um in der Reihenfolge der Edelmetalle zu bleiben: Für den Hindelanger Ausnahmeathleten beim Treffen der stärksten Werfer gab es auch noch Silber im Steinstoßen. Den 15 kg schweren Stein brachte er im letzten Wurf auf 9,25 Meter, eine Weite, die Schwandke Silber bescherte.

Last but not least stand der Dreikampf auf der Tagesordnung, die Kombinationswertung aus Hammer- und Gewichtwurf sowie dem Steinstoßen. Mit einer guten Weite von 69, 32 Meter und insgesamt 2955 Punkten, konnte Schwandke seine Medaillensammlung mit Bronze komplettieren. Auf Silber fehlten ihm am Ende ganze 9 Punkte, die lediglich 3 cm beim Steinstoßen entsprechen. Diesen “Verlust” nahm Schwandke mit verständlicher Gelassenheit. Kein Wunder, drei Medaillen bei einer Deutschen Meisterschaft sind grandios, zumal bei dieser Veranstaltung auch internationale Athleten zugelassen waren und in die Wertung kamen.

Für Schwandke ist die Saison aber noch immer nicht zu Ende, denn bereits am kommenden Sonntag geht es zu den Bayerischen Meisterschaften nach Augsburg, ein Wochenende darauf zum Wurfmeeting nach Dischingen und zum Saisonschluss noch einmal in die Schweiz nach Olten.

2
Comments
  1. Martina R.-Gaier sagt:

    Hallo Tristan,

    das Marketing- und Produktmanagement-Team von DECKEL MAHO Pfronten gratuliert herzlich !!!

    Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg 🙂

    1. Tristan sagt:

      Vielen, vielen Dank! Liebe Grüße an alle zurück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.